Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Neuigkeiten & Termine > Berichte

Sommersperren - Südbahn

Veröffentlichungsdatum02.07.2024Lesedauer1 MinuteKategorienA-Titelseite, Öffentlicher Verkehr
Sommersperren-Wien-NOE

Von Samstag, 29. Juni (00:00 Uhr) bis Montag, 2. September (04:00 Uhr) 2024 kommt es in Wien und Niederösterreich zu weitreichenden Fahrplanänderungen, u.a. auf diesen Bahnstrecken:

 

  • Südstrecke: Bad Vöslau <-> Leobersdorf
  • S-Bahn: Wien Praterstern <-> Floridsdorf 
  • Nordbahn: Deutsch Wagram <-> Wien Süßenbrunn
  • Flughafenverkehr: Wien <-> Wolfsthal

 

Die Fahrplanänderungen im Überblick:

 

  1. Zugverbindungen südlich von Wien
  • Einschränkungen
  • Wr. Neustadt <-> Wien Liesing 
    Komplettsperre zwischen Wr. Neustadt Hbf und Wien Liesing zwischen 23:25 Uhr und 04:00 Uhr.
  • Bad Vöslau <-> Wien Praterstern 
    1. Züge der Linie REX3 fahren halbstündlich zwischen Bad Vöslau und Wien Praterstern. Diese halten in Baden, Mödling und Wien Liesing sowie ab Wien Meidling in allen Stationen bis Wien Praterstern.
    2. Die S2 fährt halbstündlich zwischen Mödling und Wien Praterstern und hält dabei in allen Stationen.
    3. S3 und S4 fahren nur zwischen Wien Liesing und Wien Praterstern. 
    4. R3 fährt zwischen Wien Liesing und Wien Mitte.
  • Payerbach-Reichenau <-> Wien Hbf
    Der CJX9 ab/bis Payerbach-Reichenau wird umgeleitet und beginnt/endet in Wien Hbf. Dadurch entfallen die Halte in Baden und Wien Matzleinsdorfer Platz. Bitte auch die geänderten Bahnsteige in Wien Meidling beachten.
  • Wr. Neustadt <-> Leobersdorf
    Bei Zügen der Linie R96 kommt es zwischen Wr. Neustadt und Leobersdorf zu Ausfällen.

 

  • Ersatzmaßnahmen:
  • Zwischen Wr. Neustadt Hbf und Leobersdorf fährt die S-Bahn im Halbstundentakt mit Halten in Wr. Neustadt Nord, Theresienfeld, Felixdorf und Sollenau. 
  • Zwischen Leobersdorf und Bad Vöslau sowie zwischen Leobersdorf und Mödling wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen für Sie eingerichtet.
  • Zwischen Wr. Neustadt Hbf und Felixdorf wird ein Schienenersatzverkehr für Züge der Linie R95 eingerichtet.
  • Schienenersatzverkehr für alle Nah- und Regionalverkehrszüge zwischen Wr. Neustadt Hbf und Wien Liesing von 23.25 Uhr bis 04:30 Uhr.

 

  • Innerhalb Wiens können Sie auf das Angebot der Wiener Linien umsteigen. Gültige ÖBB Tickets werden von den Wiener Linien auf den oben unter „in Wien“ genannten Abschnitten anerkannt. Bitte beachten Sie, dass die Wiener Lokalbahn (Badner Bahn) bis November 2024 nicht bis Wien Oper fährt, sondern ab der Station Kliebergasse weiter über Wien Hbf bis Quartier Belvedere umgeleitet wird.